Benchmarking im Vertrieb: Reports und Whitepaper

Wir steigern Ihre Produktivität im Vertrieb

Mehrere tausend Vertriebsmitarbeiter und Vertriebsmanager wurden bereits mittels der Great Sales Force Survey befragt. Auszüge aus den anonymisierten Benchmark-Daten haben wir für Sie analysiert und aufbereitet. Profitieren Sie von den Erkenntnissen aus den Benchmark-Daten der Great Sales Force Survey. Was sind die Trends im Vertrieb? Wie lassen sich die Produktivität und Effizienz steigern? Experten-Meinungen und Kennzahlen aus den Benchmark Reports liefern Antworten.

Benchmarking

CRM steigert Produktivität im Vertrieb – Whitepaper

Welchen Einfluss hat CRM auf die Produktivität im Vertrieb und worauf müssen Sie achten, um mit einem erfolgreichen CRM die Vertriebsproduktivität zu erhöhen?

Inhalt des Whitepapers

  • Ein ganzheitlicher Blick auf den Nutzen von CRM
  • Der Einfluss von CRM auf die Vertriebsproduktivität im Detail:
    • In welchen Dimensionen sind Top CRM Unternehmen besser als der Durchschnitt der analysierten Unternehmen
    • und wie groß ist die Differenz?
  • Ein zusätzlicher Blick auf den B2B Bereich: Die Produktivitätstreiber von durchschnittlichen B2B-Unternehmen im Vergleich mit den TOP CRM B2B-Unternehmen
  • Als Bonus-Material: Die Top 6 Empfehlungen bei der Einführung von CRM

Trend-Report

CRM Trends im Vertrieb 2017

Im Rahmen unseres Schwerpunkts „CRM im Vertrieb“ haben wir einen virtuellen Great Sales Force-Experten-Roundtable veranstaltet und 9 Top-Experten zu den „CRM-Trends im Vertrieb 2017“ befragt.

Inhalt des Trend Papers

  • Was sind die wichtigsten CRM-Trends für 2017? Einschätzungen von 9 Top Experten aus unterschiedlichen Perspektiven: CRM Hersteller, CRM Implementierung, CRM Beratung.
  • Vertriebsmitarbeiter und Manager zählen zu den wichtigsten Anwendergruppen von CRM. Wie wirkt sich CRM auf die Produktivität im Vertrieb aus?
  • Aus Sicht des fachlichen Schwerpunkts der Experten: Welche Aspekte soll das Management von Unternehmen bei seinen CRM-Initiativen berücksichtigen?

Benchmark Report

Benchmark Report – Kapitel 1

Wir haben mittlerweile mehrere tausend Vertriebsmitarbeiter und Vertriebsmanager mit der Great Sales Force Survey befragt und den analysierten Unternehmen individuell Ihre Stärken und Schwächen sowie Produktivitätssteigerungspotentiale im Vertrieb transparent gemacht. Dabei haben wir Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen untersucht und viele Erkenntnisse und Folgerungen gezogen. Ein Ergebnis dieser Projekte ist unter anderem auch ein umfassender und aussagekräftiger Great Sales Force-Survey Benchmark-Report, der die Summe der Ergebnisse verdichtet und darstellt. Sehr spannende Erkenntnisse  – basierend auf akutellen Benchmmark-Daten stehen bereit.

Themen in Kapitel 1:

  • Qualität von Verkaufsschulungen
  • Wissen vs. zentrale Informationsbereitstellung über Zielkunden
  • Einflussfaktoren auf die Zielerreichung von Verkäufern

Benchmark Report

Benchmark Report – Kapitel 2

Wir haben mittlerweile mehrere tausend Vertriebsmitarbeiter und Vertriebsmanager mit der Great Sales Force Survey befragt und den analysierten Unternehmen individuell Ihre Stärken und Schwächen sowie Produktivitätssteigerungspotentiale im Vertrieb transparent gemacht. Dabei haben wir Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen untersucht und viele Erkenntnisse und Folgerungen gezogen. Ein Ergebnis dieser Projekte ist unter anderem auch ein umfassender und aussagekräftiger Great Sales Force-Survey Benchmark-Report, der die Summe der Ergebnisse verdichtet und darstellt. Sehr spannende Erkenntnisse  – basierend auf akutellen Benchmmark-Daten stehen bereit.

Themen in Kapitel 2:

  • Auf welche Produktivitätsfaktoren im Vertrieb hat der direkte Vorgesetzte Einfluss?
  • Die Top 3 Einflussbereiche der direkten Führungskraft
  • Kernaufgaben der Level 1 Führung

Branchen Report

Makler-Stimmungs-Barometer 2016

Mehr als die Hälfte der österreichischen Immobilienmakler hält den Einfluss der Politik auf die Branche für besonders negativ, über ein Drittel der Makler steht zudem dem Einwirken der Branchenorganisationen wie Wirtschaftskammer und Immobilienverbänden auf politische Entscheidungen kritisch gegenüber. Den Einfluss der Digitalisierung hingegen schätzen die Makler in den kommenden Jahren als stark ansteigend ein. Das ergab jetzt die von Imabis in Auftrag gegebene und in Kooperation mit Great Sales Force durchgeführte, repräsentative Studie „Makler-Stimmungs-Barometer 2016“, bei der mehr als 500 Immobilienmakler befragt wurden.

Inhalt des Branchen Reports

  • Status der Immobilien-Makler-Branche,
  • Fokusthema Digitalisierung,
  • Zukunftsstrategien für Immobilienmakler
  • Einführung des Bestellerprinzips auch in Österreich / Erfahrungen mit dem Bestellerprinzip aus Deutschland, uvm.