shutterstock_128570027

5 Schritte zur Steigerung der Qualität und Produktivität im Vertrieb [Webinar-Aufzeichnung]

Neue Wettbewerber, fortschreitende Digitalisierung, immer schneller drehende Angebotspaletten.

Die Anforderungen an den Vertrieb wachsen stetig und werden immer komplexer… Es gibt verschiedenen Strategien, die zum Ergebnis führen, aber wenn man die erfolgreichen Unternehmen im Vertrieb betrachtet, so haben diese in vielen Punkten Gemeinsamkeiten.

Die fünf häufigsten Gemeinsamkeiten dieser Unternehmen:

  1. Sie haben Transparenz über die Handlungsfelder und Potentiale ihres Vertriebs
  2. Sie haben eine Struktur im Vertrieb (Führung und Mitarbeiter) mit klaren Erfolgsfaktoren
  3. Sie haben Vertriebsmitarbeiter, die die Bedürfnisse der Kunden ermitteln, verstehen und Lösungen anbieten können (‚Kundensicht‘ statt ‚Innensicht‘)
  4. Sie trainieren, trainieren, trainieren
  5. Sie entwickeln sich gemeinsam mit ihren Mitarbeiter, Kunden und externen Inputs ständig weiter

herold_greatsalesforce_webinar3

Erfahren Sie im 1. Sales-Insights Webinar:

  • wie Sie Umsatz und Produktivität im Vertrieb steigern können
  • wie HEROLD Business Data den Vertrieb weiterentwickelt hat
  • Einblicke in die Vorgehensweise und Erfahrungen des HEROLD Vertriebs
  • Erfahrungsaustausch über Vertriebsstrategien

Die Themen und Sprecher im Webinar:

  • Systematik des Lösungsverkauf und ‚roter Faden‘ Leadership bei HEROLD
    Christian Gombotz, Leiter Academy von HEROLD Business Data
  • Erfahrungen im Roll-out, Herausforderungen in der täglichen Umsetzung und die Wirkung in den Vertriebskennzahlen
    Patrick Scheve, Salesmanager HEROLD Business Data

Erfahren Sie im Sales Insights Webinar wie HEROLD Business Data den Vertrieb weiterentwickelt hat, welche Erfahrungen dabei in der täglichen Praxis gemacht wurden und wie sie ständig versuchen am Puls der Zeit zu sein.

Webinar-Aufzeichnung ansehen

 
 

 

 

 

salesleaders

SALESLEADERS Event 2016: Impressionen – Touch Downs und Impulse für Ihren Vertrieb

Der Top Vertriebs Event 2016

 

Am 18. November 2016 war es endlich wieder so weit: Der Top Vertriebs-Event SALESLEADERS 2016 ging in der Pyramide in Vösendorf über die Bühne. Sieben Top-Speaker lieferten wertvolle Impulse in motivierenden Impulsvorträgen:

  • Monika Matschnig
  • Martin Limbeck
  • Andreas Buhr
  • Alexander Hartmann
  • Jörg Löhr
  • Harald Psaridis
  • Thomas Geierspichler

Gemeinsam mit unseren Partner zeigten wir auf unserem Messestand was American Football und Vertrieb gemeinsam haben. Unsere Foto-Gallerie zeigt, wie hautnah es möglich war American Football live zu erleben. American Football kennt man als einen Sport, der neben Kraft und Schnelligkeit auch Teamwork, Strategie und Kommunikation in beeindruckender Weise kombiniert. Wie kann man die Erfolgsfaktoren aus dem Sport auf Ihr Unternehmen und Ihre Vertriebsmannschaft transferieren?

In der Great Sales Force Area konnten wir in vielen Gesprächen unseren Besuchern erläutern, wie wir auf sportliche Art und Weise die Reise von „Good to Great“ im Vertrieb begleiten. Neben der Great Sales Force Survey als Tool für die Vertriebsanalyse haben unsere Partner folgende Fokus-Themen diskutiert:

  • Recruiting: Haben Sie an allen Positionen die richtigen „Spieler?
  • Training: Trainieren Sie bereits wie im Sport: fordernd, messbar und wiederholend.
  • CRM und Tools: Haben Sie das richtige „Equipment“, um erfolgreich zu sein?
  • Strategie, Planung, Organisation: Haben Sie ein „Playbook“ für das erfolgreiche Zusammenspiel im Team?
 
easyconsult
epunkt
klink
perfact_training

Freitag, 18. November 2016, 09:00 Uhr

Austria Trend Eventhotel Pyramide
Parkallee 2, A-2334 Vösendorf

Acht Gründe, warum Unternehmen NICHT jetzt Ihre Vertriebsproduktivität analysieren wollen und warum es dennoch Sinn macht!

Es gibt gute Gründe, warum man etwas nicht machen sollte. Aber auch schlechte. Wir haben uns umgehört und haben acht Gründe, warum Unternehmen eine Vertriebsanalyse NICHT machen wollen für Sie gesammelt. Diese Gründe können Ihrem Unternehmen helfen, fokussiert so weiter zu machen wie bisher und nichts zu ändern. Oder Sie lassen sich dadurch anregen, aufgrund des enormen Potenzials im Vertrieb, Ansatzpunkte für konkrete Verbesserungsmaßnahmen aufzugreifen.

Die Top Acht Gründe, warum Unternehmen NICHT jetzt Ihre Vertriebsproduktivität analysieren wollen:

  1. Wir starten gerade eine Umstrukturierung im Vertrieb oder haben damit bereits begonnen…
  2. Wir haben derzeit so viele Projekte im Vertrieb, das belastet die Organisation (Projektleiter, Berater etc.) noch zusätzlich…
  3. Wir haben kein Budget für die Analyse der Vertriebsproduktivität…
  4. Wir haben erst vor wenigen Monaten eine Mitarbeiterbefragung durchgeführt…
  5. Nachher wird mich mein Vorstand fragen, warum das Potenzial so hoch ist und die letzten Jahre nicht mehr passiert ist…
  6. Wir starten gerade Initiativen zur Verbesserung des Vertriebs, wie z.B die Einführung eines CRM-Systems oder die Durchführung von Trainings und wir möchten die Ergebnisse abwarten
  7. Ich kenne die Bedürfnisse meines Vertriebsteams genau und bin im laufenden Kontakt mit meinen Mitarbeitern – das macht eine gute Führungskraft schließlich aus….
  8. Die Befragung könnte Diskussionen zu einigen heiklen Themen im Vertrieb aktivieren (z.B. Gehalt, Provisionen, Firmenwagen, CRM etc.), die wir derzeit vermeiden wollen….

Lesen Sie weiter und erfahren Sie warum es eigentlich dennoch Sinn macht.

Weiterlesen

Vertriebstraining Expertenbeitrag

Vertriebstraining Trends 2016

Ein Expertenbeitrag zu Trends im Vertriebstraining, von Christoph Stieg, geschäftsführender Gesellschafter und Gründer von PER•FACT TRAINING – ein Great Sales Force Partner im Bereich Training von unternehmensbezogenen Dialogsituationen – mit den Schwerpunkten Verkaufstrainings, Führungskräftetrainings, Coaching und Personalentwicklung.

Herr Stieg, was gibt es Neues in 2016 bei Trainings? Vertriebstraining Trends?

„Wir möchten drei Themen vorstellen, die 2016 so richtig durchstarten und auch in den folgenden Jahren relevant sind:

Weiterlesen

Touch Downs im Vertrieb: Impulse aus dem American Football für Ihr Business und Kick-Off Veranstaltungen

Wie bringen Sie das Potenzial Ihres Vertriebs auf den Boden?

Beim Business Themen Abend am 20.10.2015 – einer gemeinsamen Veranstaltung von klink+partner  und Great Sales Force stand American Football als Leitmotiv und Metapher im Mittelpunkt. American Football kennt man als einen Sport, der neben Kraft und Schnelligkeit auch Teamwork, Strategie und Kommunikation in beeindruckender Weise kombiniertKann man Erfolgsfaktoren aus dem Sport auf die Unternehmen und Ihre Vertriebsmannschaft transferieren? Wie?

  • Impulse aus den Vorträgen
  • Vortragsunterlagen anfordern
  • Spezialangebot für Ihren Vertriebs-Kick-Off 2016

Weiterlesen

Digitalisierung - Dietmar Dahmen Show 2015 - Foto: Great Sales Force

Die digitale Revolution ist vorbei

Der  9.10.2015 war jener Tag als Dietmar Dahmen auf der Bühne des Gartenbau-Kinos landete und diese rockte. Schnell und anhaltend eroberte er die Herzen und Ohren der Zuseher, die gefesselt und amüsiert die B2B Fachshow verfolgten. Eine Nachlese zur Dietmar Dahmen Show:

Die digitale Revolution ist bereits vorbei, so der Kernimpuls der Fach-Show für Marketing und Sales Manager. In vielen Bereichen sind Trends schon Realität geworden; Innovation und Adaption sind nun in hoher Geschwindigkeit erforderlich, um nicht von den vorhanden Mitbewerbern oder von neuen Start-ups verdrängt zu werden. Es gilt das Big Picture des eigenen Geschäftes zu fokussieren und hierbei bereit zu sein für den Wandel:  Bei Automobilunternehmen ist das „Mobilität“, statt „Autoherstellung“. Uber ist längst nicht mehr nur eine Taxi-App, sondern ein Logistikunternehmen der neuen Art. Wandel heißt Altes zurück lassen. Wandel macht stark. Täter statt Opfer sein im Business!

Weiterlesen

dietmar_dahmen

Sales und Marketing Zukunfsvisionen: Dietmar Dahmen Show

Am 9.10.2015 findet bereits zum dritten Mal die Dietmar Dahmen Show im Gartenbaukino Wien statt. Neu ist diesmal aber das Programm und das völlig neuartige Konzept der Show. Was bleibt ist der überwältigende Spirit des Top 100 European Speaker Dietmar Dahmen!
Die Fachshow ist der Szenetreff des Jahres für rund 350 Top Marketing & Sales Manager aus der DACH Region.

dietmar_dahmen

Inhalt der Show

In fiktiven vier Semestern erwartet die Besucher umfangreiches Marketing & Sales Fachwissen und reale Business Cases, die direkt und nachhaltig im eigenen Unternehmen angewendet werden können. Digitale Revolution ist vorbei, mobile Devices sind da und jetzt heißt es „Connect or Die“.  Aber wie schafft man es, mit dem Tempo der Innovation mitzuhalten? Antworten, Anregungen, Case Studies, Insights und mitreißende Inszenierungen werden die Teilnehmer zu neuen Ideen anregen und inspirieren! Außerdem erhalten alle Besucher ganz nach dem Motto „University“ ihre persönliche Mitschrift, sowie ein Diplom als Zertifikat für die Teilnahme.  Im Anschluss wird es eine Aftershowparty im Scotch Club geben mit der Möglichkeit auf ein Meet & Greet mit Dietmar Dahmen, sowie einen interessanten Austausch mit der  Marketing & Sales Szene.

Details: www.dd-show.com/a/